Presse

  • Sebastian Bock, 350.org Teamleitung Deutschland, sebastian.bock@350.org, +49 173 866 7167
  • Kate Cahoon, 350.org Deutschland Kampaignerin, kate@350.org, +49 17663606503

Latest Press Release

Dezember 16, 2019

Kommentar: Neuss will Aktien des Kohleriesen RWE Aktien verkaufen und bestätigt somit einen Trend. 

Neuss, 13. September 2019 – Kampaignerin für die Organisation 350.org Tine Langkamp kommentiert die Entscheidung der Stadt Neuss die RWE-Aktien schrittweise zu veräußern:

„Im Rahmen der gegenwärtigen Klimakrise, ist der Verkauf der kommunalen Aktien am Kohleriesen RWE die einzig richtige Entscheidung. Doch noch immer steht das Profitinteresse der Kommunen vor Klimaschutz. So auch in Neuss: Die Stadt will die Aktien zu einem Höchstpreis verkaufen und profitiert bis dahin weiter von einem Konzern, der die Klimakrise mit verursacht. Es muss ein Paradigmenwechsel einsetzen.

Die Kampagnengruppe Fossil Free Neuss machte mit Aktionen und Öffentlichkeitsarbeit deutlich, dass es völlig unverantwortlich ist weiter finanziell von Öl-, Gas- und Kohleunternehmen zu profitieren – insbesondere gegenüber der Jugend, die für eine sichere Zukunft ohne Klimachaos immer wieder in den Streik geht. 

Es ist längst an der Zeit, dass auch die restlichen Kommunen und kommunalen Einrichtungen, die am RWE Konzern beteiligt sind, sich vom Kohlegeschäft distanzieren und somit ein starkes Zeichen für ein Zeitalter ohne fossile Brennstoffe setzen.”

Kontakt: Tine Langkamp, 350.org Senior Germany Campaigner and Organizer, tine@350.org, 01517 016 9509

FacebookTwitter